Herzlich willkommen!

Veröffentlicht am 01.11.2017 in Parteileben
 

Am Samstag, den 28. Oktober 2017, fand ein weiteres Neumitgliedertreffen der SPD Thüringen in der Gedenkstätte „Gothaer Tivoli“, einer der Gründungsstätten der Deutschen Sozialdemokratie, statt.

Neben dem SPD-Landesvorsitzenden, Andreas Bausewein, waren auch die neu gewählte stellv. Fraktionsvorsitzende im Thüringer Landtag, Birgit Pelke,  sowie Matthias Wenzel vom Tivoli-Förderverein gekommen. Sie informierten die anwesenden Neumitglieder und Gäste über ihre aktuelle politische Arbeit, über die Strukturen der SPD sowie die weiteren Vorhaben und Projekte und stellten sich den zahlreichen Fragen. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war sicher die Besichtigung des historischen Festsaals in der Gedenkstätte mit anschließender Führung durch die Ausstellung über die Geschichte der SPD.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, allen Referenten und vor allem bei dem Team des Gothaer Tivolis für die gute Bewirtung.

 

Homepage SPD Thüringen

Terminübersicht

Aktuelles

24.05.2019 13:20
Am Sonntag SPD wählen!.
Europa steht vor einer Schicksalswahl. Lassen wir es zu, dass Nationalisten und Spalter Europa zerstören? Oder halten wir Europa zusammen, indem wir es sozialer machen? Zugespitzt geht es am Sonntag um diese Richtungsentscheidung. Leidenschaftlich wirbt darum SPD-Spitzenkandidatin Katarina Barley für eine hohe Wahlbeteiligung. "Lasst uns gemeinsam Europa zu einem sozialen Europa weiterentwickeln!", sagte Barley am Freitag bei der SPD-Schlussspurtkundgebung in Bremen.

Wir wollen das freie, das starke und soziale Europa. Das hat Katarina Barley im ZDF-TV-Duell klar beschrieben. Und klar sind wir auch im Kampf gegen Rechts. Die Konservativen sind es nicht. Mit ihrem Europa der Banken und Konzerne haben sie die Rechtspopulisten stark gemacht. Die SPD steht für ein Europa für die Menschen.

Wir führen die Grundrente ein für drei Millionen Menschen, die ihr Leben lang viel geleistet, aber wenig bekommen haben. Ihre Lebensleistung verdient Respekt. Darum wollen wir die Grundrente.

Die Bewegung Pulse of Europe (Puls Europas) mobilisiert in ganz Europa die Menschen für die europäische Idee, weil sie Europa nicht den Nationalisten überlassen will. Für dieses Engagement verleiht ihr die SPD den diesjährigen Gustav-Heinemann-Bürgerpreis.


Endlich ist Schluss mit der Ausbeutung von Paketboten! Die SPD hat sich im Koalitionsausschuss am Dienstag erfolgreich mit ihrer Forderung durchgesetzt, eine so genannte Nachunternehmerhaftung einzuführen.