Unsere Kreistagsliste und unser Programm

Veröffentlicht am 13.02.2019 in Allgemein
 

Am 7. Februar fand im Volkshaus Sömmerda die Mitgliederversammlung des SPD Kreisverbandes Sömmerda statt. Ziel der Mitgliederversammlung war die Aufstellung der Kandidatenliste für die kommende Kreistagswahl, sowie der Beschluss des Wahlprogramms. Auf der Liste stehen 21 Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Sömmerda. Besonders dabei ist, dass erstmals zwei EU-Bürger aus Spanien auf der Liste vertreten sind. Unser Wahlporgramm werden wir nach und nach auf unserer Website veröffentlichen. 

 

 

Lfd. Nr.

Name

Ort

1

Christopher Harsch

Vogelsberg

2

Lutz Riedel

Kölleda

3

Enrico Gropp

Andisleben

4

Sebastian Neblung

Weißensee

5

Susan Kitz

Buttstädt

6

Manfred Grosch

Frohndorf

7

Roland Erdtmann

Alperstedt

8

Christian Becker

Sömmerda

9

Hans Vollrath

Andisleben

10

Ralf Merbach

Haßleben

11

Christoph Mader

Elxleben

12

Rudolf Teichmann

Sömmerda

13

Jürgen May

Buttstädt

14

Peter Möller

Walschleben

15

Marcel Bube

Walschleben

16

Günter Schiborr-Wulff

Markvippach

17

Wolfgang Kühne

Andisleben

18

Paul Grabe

Walschleben

19

José Perez

Sömmerda

20

Vicente Hernández

Sömmerda

21

Maik Eßer

Frömmstedt

 

Terminübersicht

Aktuelles

09.05.2021 18:07
"Ich kann das!".
Olaf Scholz zieht als SPD-Kandidat für das Amt des Bundeskanzlers in den Wahlkampf. Mit einem klaren Plan, unserem Zukunftsprogramm.

Die Netz-Highlights rund um die SPD, die auch rückblickend keiner verpasst haben sollte. Diese Woche unter anderem mit unserem ersten digitalen Parteitag, den Programmreporter*innen und einem Armin Laschet mit Gedächtnislücken.

Der SPD-Bundesparteitag hat mit einem klaren Votum das Zukunftsprogramm für die Bundestagswahl 2021 beschlossen.

07.05.2021 19:19
Aufbruch und Mut .
Wir freuen uns auf einen spannenden digitalen Parteitag und den Start in den Wahlkampf: Aus Respekt vor Deiner Zukunft. Sei live dabei! Sonntag ab 11 Uhr. Wir freuen uns auf Dich!

07.05.2021 14:59
Bis 2045 klimaneutral.
Vizekanzler Olaf Scholz und Umweltministerin Svenja Schulze haben Eckpunkte für ein neues Klimaschutzgesetz vorgelegt.